header

Archives for the Month of October, 2008

Hallo Wien

Nach den eher beunruhigenden Eindrücken aus den Badlands vielleicht ein etwas leichteres Thema. Seit Wochen schon kann ich auf meiner Fahrt die langsame aber stetige Aufrüstung der Amerikaner beobachten. Sie verbreiten Angst und Schrecken und verwandeln ihre Häuser in Festungen des Grauens. Außerdem höhlen sie harmlose Cucurbitae in allen möglichen Varianten aus und hängen Spinnweben [...]

Save a horse - ride a cowboy


Begrabt mein Herz an der Biegung…

Die Badlands in South Dakota sind ein bizarrer Ort. Mitten in der Prärie öffnen sich abrupt zerklüftete Felslandschaften  neben der Straße. Mondlandschaften, die sich bis fast an die Grenze Nebraskas ziehen. Zwischen den staubigen Ebenen Nebraskas und den Badlands liegt das Pineridge Reservat. Es gilt als das ärmste und traurigste Indianderreservat der USA. In Pineridge [...]

Wilder Westen


Buffalo Bill

Cody, Wyoming ist ein Ort, den es eigentlich gar nicht geben duerfte. Eine Westernstadt nach alten Vorbild und zwar woertlich. Ein junger Schnurrbarttraeger namens William Cody stampfte den Ort aus dem Boden, nur etwa eine Stunde ausserhalb des Yellowstone Parks. Er ist etwas bekannter unter dem Namen Buffalo Bill und wer schon mal ein Lucky [...]